Antifaschismus

Kein Vergessen! Kein Vergeben!

Auf dem Marktplatz in Hanau halten Angehörige, Überlebende, Freund:innen der Opfer von Hanau, Ansprachen. Auf dem schwarzen Transparent hinter dem Redner werden die Tage, die Stunden und die Minuten aufgeführt, die seit dem faschistischen Anschlag vor zwei Jahren in Hanau vergangen sind. Es folgt der Text: Ohne Aufklärung & Konsequenzen Wir kämpfen weiter. Und eine grafisch gemalte Menschenkette, die sich an den Händen hält.

Februar 2022 – Zwei Jahre nach dem Nazi-Anschlag in Hanau Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz, Gökhan Gültekin Hanau vor zwei Jahren: In der Terrornacht am 19. Februar 2020 wurden neun Menschen mit Migrationsgeschichte von einem Nazi-Mörder im wahrsten …

Read More »

„Auch das Tribunal ist jetzt ein Teil einer Rache an den Nazis!“

Im März 2017 hat das Tribunal „NSU-Komplex auflösen“ in Köln 2017 stattgefunden. Das Foto dokumentiert den Auftritt der Band Microphone Mafia, Esther Bejarano mit ihrem Sohn Joram & Kutlu Yurtseven auf dem Tribunal. Esther Bejarano hat zur in der Auftaktveranstaltung des Tribunals eine flammende Rede gegen die Nazis gehalten.

In Memoriam Esther! Flammende Anklagerede von Esther Bejarano Eröffnung des Tribunal „NSU-Komplex auflösen“ Köln Mai 2017. Ich sage es immer wieder und werde es auch in Zukunft sagen, wer gegen die Nazis kämpft kann sich leider nicht auf den Staat verlassen! Ich muss laut aufschreien, seit Jahren hält diese Tradition …

Read More »

Nazis blockieren ist legitim

Kommt zu den Prozessen und Protesten! Jeden November demonstrieren in Remagen ca. 100 Neonazis und verherrlichen ganz offen den deutschen Faschismus. Sie deuten den Tod deutscher Soldaten in Kriegsgefangenenlagern der Alliierten (Rheinwiesenlager) um und nennen es „Holocaust am deutschen Volke“. Ihren martialischen Aufmarsch nennen sie “zentrales Heldengedenken” (zhg) und erwähnen …

Read More »

Erinnern – Gedenken – Kämpfen Überall ist Hanau!

Die in Hanau von der Initiative „19. Februar Hanau“ geplante bundesweite Gedenkaktion zum Jahrestag des rassistischen Anschlags wurde von den staatlichen Behörden aufgrund der Pandemie verweigert. Die Antwort darauf war der Aufruf der „Initiative 19. Februar“ und zahlreicher Initiativen und Organisationen, überall wo es möglich ist, an die Opfer und Überlebenden …

Read More »

Mit Traditionslinien des Nazi-Faschismus brechen

Remagen: Nazis blockieren ist legitim! Klassenkampf gegen den deutschen Imperialismus! Brechen wir Traditionslinien mit dem Nazi-Faschismus! Vorweg: Wir dokumentieren den Blockadeaufruf, den Anwohner*Innenflyer sowie den Bericht des Bündnisses blockzhg.noblogs.org zur Aktion Nazis blockieren ist legitim! am 14. November 2020. Seit über einem Jahrzehnt stellen sich Antifa-Bündnisse der offensiven faschistischen Propagandaveranstaltung verschiedener …

Read More »

Deutsche Zustände – Widerstand organisieren!

Krieg, Rassismus und innere Faschisierung Flüchtlingsbekämpfung – Fall Amri – DFB Affäre Özil –Hetzjagd Chemnitz – Polizeigesetzverschärfung 8,5 Mio. Menschen waren laut UNHCR i Ende 2017 weltweit auf der Flucht. Die höchste Zahl seit 1951. 2007 mussten 37,5 Mio. Menschen fliehen. Ende 2017 leben 85 Prozent der Geflüchteten weltweit in Staaten mit …

Read More »