Antirassismus

Kein Vergessen! Kein Vergeben!

Auf dem Marktplatz in Hanau halten Angehörige, Überlebende, Freund:innen der Opfer von Hanau, Ansprachen. Auf dem schwarzen Transparent hinter dem Redner werden die Tage, die Stunden und die Minuten aufgeführt, die seit dem faschistischen Anschlag vor zwei Jahren in Hanau vergangen sind. Es folgt der Text: Ohne Aufklärung & Konsequenzen Wir kämpfen weiter. Und eine grafisch gemalte Menschenkette, die sich an den Händen hält.

Februar 2022 – Zwei Jahre nach dem Nazi-Anschlag in Hanau Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz, Gökhan Gültekin Hanau vor zwei Jahren: In der Terrornacht am 19. Februar 2020 wurden neun Menschen mit Migrationsgeschichte von einem Nazi-Mörder im wahrsten …

Read More »

„Auch das Tribunal ist jetzt ein Teil einer Rache an den Nazis!“

Im März 2017 hat das Tribunal „NSU-Komplex auflösen“ in Köln 2017 stattgefunden. Das Foto dokumentiert den Auftritt der Band Microphone Mafia, Esther Bejarano mit ihrem Sohn Joram & Kutlu Yurtseven auf dem Tribunal. Esther Bejarano hat zur in der Auftaktveranstaltung des Tribunals eine flammende Rede gegen die Nazis gehalten.

In Memoriam Esther! Flammende Anklagerede von Esther Bejarano Eröffnung des Tribunal „NSU-Komplex auflösen“ Köln Mai 2017. Ich sage es immer wieder und werde es auch in Zukunft sagen, wer gegen die Nazis kämpft kann sich leider nicht auf den Staat verlassen! Ich muss laut aufschreien, seit Jahren hält diese Tradition …

Read More »

«Gleichheit lag in der Luft, die wir atmeten»

Die Grafik veröffentlicht in der Zeitschrift Aufbau/Schweiz, im Artikel «Gleichheit lag in der Luft, die wir atmeten» zeigt die unterschiedlichen Menschengruppen, die in der Gewerkschaft mehrheitlich organisiert waren: Schwarze, Rote, Queere die den Kampf gegen die Reederei-KapitalistInnen auf ihren Schiffen aufgenommen haben.

Wir veröffentlichen einen spannenden Artikel vom Aufbau/Schweiz Die klassenkämpferische Gewerkschaft MCS hat in den USA, während der 1920er bis Ende der 1940er Jahre gewirkt Die MCS war eine kleine und äusserst militante Gewerkschaft, die in der Zwischenkriegszeit und in den 40er Jahren wichtige Kämpfe für sich entschied. Ihre Mitglieder waren …

Read More »

Kein Vergessen! Kein Vergeben!

Transparent zu Hanau

Februar 2022 – Zwei Jahre nach dem Nazi-Anschlag in Hanau Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz, Gökhan Gültekin

Read More »

Und Deutschland – Großmacht auf dem Vormarsch auch im Krisenmodus

2017 fand der G20 Gipfel in Hamburg statt. Zehntausende von Menschen versuchten das imperialistische Schaulaufen zu durchbrechen. Die Losung Fight G20! Destroy Imperialism! For Socialism! auf unserem Transparent war unsere programmatische und praktische Kampfansage gegen die Gipfelteilnehmer:innen.

Der deutsche Imperialismus hat sich nach dem zweiten Weltkrieg, nach und nach von einer besiegten, ökonomisch, politisch daniederliegenden Macht zu einer wiedererstarkenden imperialistischen Großmacht nicht durch seine Militärmacht sondern vor allem durch seine Ökonomie entwickelt. Dabei haben vor allem die USA, Frankreich und England, die die BRD als Speerspitze im …

Read More »

Erinnern – Gedenken – Kämpfen Überall ist Hanau!

Die in Hanau von der Initiative „19. Februar Hanau“ geplante bundesweite Gedenkaktion zum Jahrestag des rassistischen Anschlags wurde von den staatlichen Behörden aufgrund der Pandemie verweigert. Die Antwort darauf war der Aufruf der „Initiative 19. Februar“ und zahlreicher Initiativen und Organisationen, überall wo es möglich ist, an die Opfer und Überlebenden …

Read More »

Aufklärung! Schweigekartell von Politik, Justiz und Polizei brechen!

Rassismus geht vom Staat aus! Kampf dem System - Trotz alledem!

Protesterklärung Trotz alledem! Mit aller solidarischen Kraft die Initiative in Gedenken an Oury Jalloh unterstützen! Im Oktober 2018 stellt die Initiative in Gedenken an Oury Jalloh auf einer Pressekonferenz in Berlin die Internationale Unabhängige Kommission und ihre Arbeit zur Aufklärung des Mordes an Oury Jalloh vor. Oury wurde 2005 in …

Read More »

Antirassistische-antifaschistische Netzwerke – Was steht an?

DDR vorläufiger Personalausweis

In der letzten Trotz alledem! haben wir den Stand „Deutscher Zustände: Krieg, Rassismus und innere Faschisierung, Flüchtlingsbekämpfung, Fall Amri, DFB-Affäre Özil, Hetzjagd Chemnitz, Polizeigesetzverschärfung“ in den Fokus genommen. Die aktuellen Zeiten sind eine drängende Herausforderung an die antirassistische und antifaschistische Bewegung. Und sie nimmt sie aktiv, kämpferisch, ideenreich an und …

Read More »

Deutsche Zustände

Krieg, Rassismus und innere Faschisierung NSU-2.0 – Uniter – VS+Politik – Ringen um Welthegemonie Widerstand organisieren! Teil II In Trotz alledem! Nr. 80 haben wir einen Artikel über „Deutschen Zustände – Krieg, Rassismus und innere Faschisierung – Widerstand organisieren“, veröffentlicht. Darin haben wir die Flüchtlingsbekämpfung, den Fall Amri, die DFB-Affäre um …

Read More »