Arbeiterbewegung Kultur

100 Jahre Arbeiter-Illustrierte-Zeitung

Am 1. Januar 1933 erscheint die AIZ mit einem Cover, auf dem Hitler von einem Felden zwischen Felsbrocken und anderen fallenden Politkern und einem zerbrochenen Hakenkreuz in die Tiefe stürzt. Titel: Glückliche Reise ins Neue Jahr wünscht die AIZ!

Zeitschrift für ArbeiterInnen und Werktätige –Zeitschrift von Arbeiter:innen-Korrespondent:innen und Bildreporter:innen Der Aufruf zur internationalen Solidarität von Lenin angesichts der großen Dürrekatastrophe im Sowjetland August 1921 war die „Geburtsstunde“ der AIZ, unter ihrem damaligen Namen „Sowjet-Rußland im Bild“. Vor 100 Jahren, erschien die erste Ausgabe dieser „proletarischen Illustrierten“. Zunächst als Zeitung …

Read More »